Alle Beiträge von ErikaReginaHohenwarter

Kristallbotschaft vom 6. Jänner 2020

Atme tief ein und ganz langsam wieder aus. Stelle dir vor, dass sich der Atem in deine Farbe der LIEBE wandelt und deinen grobstofflichen Körper durchströmt. Atme ein weiteres Mal tief ein und lasse deine Lebenskraft Liebe in die Stellen deines Körpers fliessen, die der Heilung benötige n. Schenke ihnen dadurch deine liebevolle Aufmerksamkeit.

(c) Foto / Text Erika Regina Hohenwarter

Kristallbotschaft vom 5. Jänner 2020

Öffne dich für den GEIST der Weiblichkeit. Sei Frau, Mutter, Tochter, Schwester, Freundin, Gefährtin, Geliebte. Lass ihn in diese Rollen fließen & stärke dadurch DEIN SEIN. Fühle diese Kraft und setze sie in diesem Leben um, indem du dir selbst folgst. Dir SELBST allein.

in Liebe, Maria Margdalena

(c) Foto / Text Erika Regina Hohenwarter

Kristallbotschaft vom 3. Jänner 2020

„Gehe in die Ruhe, kehre in die innere Stille ein und überlasse alles der Schöpfung.“ Das bedeutet nicht, dass du die Verantwortung abgibst, sondern dass du vertraust, dass dir die nächsten Schritte in Form von Synchronizitäten offenbart werden. Glaube an dich, vertraue dem Fluss des Lebens. Das ist jetzt das Wichtigste was zählt, was von Bedeutung ist.

in Liebe, Maria Magdalena

(c) Foto / Text übermittelt von Erika Regina Hohenwarter

Kristallbotschaft vom 1. Jänner 2020

Blicke mit liebevollen Augen auf dich. Die Zeit der Be- und Verurteilungen ist vorbei. Erkenne deine Schwächen und wandle sie in Stärken. Erlaube dir, in einem liebevollen Sein zu denken, zu fühlen und zu handeln. Lasse die Liebe aus deinem reinen Herzen in deine dunkelsten Stellen fließen. Erhelle sie nicht nur, bringe sie zum Vorschein und integriere sie. Mit jedem Schatten, der sich in Liebe verwandelt, erhellst du die Welt.

Maria Magdalena