Seelenbotschaft vom 1. August 2021

Botschaft von Maria, die Mutter aller

Liebe Frauen und Männer, versammelt euch in meinem Geiste und erfährt durch die Öffnung eurer Herzen meine nährende und stärkende Energie … meine bedingungslose Liebe, die euch in dieser Zeit begleitet, stärkt und euch in euren alltäglichen Herausforderungen neue Kraft gibt. Verzaget nicht, ihr Lieben, sondern bleibt stark in eurem Glauben und Vertrauen an das Gute, das Lichtvolle und Wundervolle in eurem Leben. Verzweifelt nicht an den Meldungen, an dem was euch gerade widerfährt, sondern sucht Hilfe … im Gebet, bei anderen, in der Meditation, auf Spaziergängen in der Natur, im Kontakt mit Gleichgesinnten und liebenden Freunden. Wer es von euch will, dem lege ich gerne meine Hände auf euer Herz, um den Schmerz, die Trauer, die Schwermut, die Niedergeschlagenheit und die Wut zu entfernen, so dass ihr wieder in der Lage seid, eure tatsächlichen Gefühle wahrzunehmen und zu erkennen, wie stark ihr im Grunde eures Herzes seid. Vertraut euch, dass ihr es schafft, dem „Bösen“ zu widersagen und zu widerstehen und glaubt an ein wundervolles Leben in euer von euch neu geschaffenen Welt.

Geliebte Seelen, voller Licht und Liebe, seid ihr auf die Erde gekommen, um gemeinsam was Neues, ein goldenes Zeitalter zu erschaffen. Haltet durch, stützt euch gegenseitig und ihr seid stark genug, um die Herausforderung dieser Zeit zu schaffen.

Ich segne euch, geliebte Freunde und Geschwister. Maria, die Mutter aller

(c) Foto / Text Ann`ashaa

Seelenbotschaft vom 31. Juli 2021

Auch wenn es für uns ALLE herausfordernd ist, dürfen, sollten und sind wir von Herzen dankbar, dass wir bei diesem phänenomalen Wandel dabei sind. Und nicht nur das, sondern dass wir durch unser Sein und Tun wie auch immer jeder Einzelne, dazu beitragen. Gottes SEGEN für uns alle … für die Welt

(c) Foto / Text Ann’ashaa